HYMER Tramp SL

Außenansicht & Stauraum

Der HYMER Tramp SL verfügt zusätzlich über einen Doppelboden mit Installation und Kellerfächern sowie über einen stufenfreien Wohnraumboden.

Viel Platz und Stauraum

Der HYMER Tramp SL verfügt zusätzlich über einen Doppelboden mit Installation und Kellerfächern sowie über einen stufenfreien Wohnraumboden.

HYMER Tramp SL - Seitenansicht Beifahrerseite

HYMER Tramp SL - Seitenansicht Beifahrerseite

Stauraum

Bei einem lichten Lademaß von 90 cm in der Breite und 114 cm in der Höhe lassen sich auch zwei Fahrräder nebeneinander in die Garage packen und trotzdem ist noch genügend Platz für weitere Camping-Utensilien.

Garage

Bei einem lichten Lademaß von 90 cm in der Breite und 114 cm in der Höhe lassen sich auch zwei Fahrräder nebeneinander in die Garage packen und trotzdem ist noch genügend Platz für weitere Camping-Utensilien im HYMER Tramp SL 568 sowie 588.

HYMER Tramp SL - Heckgarage - Stauraum - Wohnmobil - Reisemobil

Heckgarage

Die Heckgarage des HYMER Tramp SL 568 und 588 hat ein lichtes Lademaß von 90 x 114 cm (B x H) und ist somit sehr bequem zugänglich.

Praktisch ist, dass sich die Garage von beiden Seiten beladen lässt.

Garage beidseitig

Praktisch ist, dass sich die Garage im HYMER Tramp SL von beiden Seiten beladen lässt (außer Tramp SL 554 und 668).

Garage des HYMER Tramp SL

In diversen Ablagefächern und Netzsystemen, die die Garage des HYMER Tramp SL bietet, können Auffahrkeile, Stromkabel, Adapter etc. ordentlich und sicher verstaut werden.

Da das Queensbett im Heck des HYMER Tramp 708 SL in hoher oder niedriger Ausführung erhältlich ist, beträgt das lichte Lademaß der beiden serienmäßigen Garagentüren entweder 70 x 103 cm (B x H) bzw. 70 x 80 cm (B x H).

Garagentüren

Da das Queensbett im Heck des HYMER Tramp SL 708 in hoher oder niedriger Ausführung erhältlich ist, beträgt das lichte Lademaß der beiden serienmäßigen Garagentüren entweder 70 x 103 cm (B x H) bzw. 70 x 80 cm (B x H).

Die Traglast der Heckgarage beträgt serienmäßig 350 kg, optional 450 kg.

Traglast

Die Traglast der Heckgarage im HYMER Tramp SL beträgt serienmäßig 350 kg, optional 450 kg (unter Beachtung der Achslasten).

Durch den Doppelboden im HYMER Tramp SL entsteht ein stufenfreier Wohnraumboden ohne Stolperfallen. Durch abnehmbare Deckel sind die im Doppelboden untergebrachten Staufächer, der Frischwassertank etc. sehr leicht zugänglich.

Doppelboden

Durch den Doppelboden im HYMER Tramp SL entsteht ein stufenfreier Wohnraumboden ohne Stolperfallen. Durch abnehmbare Deckel sind die im Doppelboden untergebrachten Staufächer, der Frischwassertank etc. sehr leicht zugänglich.

Die Abbildungen sind rein exemplarisch und können auch Sonderausstattung, Zubehör und Fahrzeugdekoration abbilden, was nicht zum Serienlieferumfang der Fahrzeuge gehört. Sonderausstattung ist in der jeweils gültigen Preisliste enthalten und zum dort ausgewiesenen Mehrpreis erhältlich. Wir behalten uns vor, im Laufe des Produktlebenszyklus der Baureihen Ausstattungsänderungen oder Produktverbesserungen vorzunehmen, die auf den Fotos nicht dargestellt sind. Für inhaltliche Fehler und Änderungen übernehmen wir keine Haftung.