Luxus-Update für den ERIBA Nova GL

Bad Waldsee, 14. Mai 2018 – Der ERIBA Nova GL ist nun in einem neuen und noch luxuriöseren Innenraum-Design erhältlich. Die insgesamt sieben Grundrisse punkten mit großzügiger Ausstattung sowie den für die Nova-Generation typischen einzigartigen Komfortmerkmalen. Dank einer breiten Sonderausstattung lässt er sich ganz individuell an die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden anpassen.

Bereits seit 1966 begeistert der ERIBA Nova dank kontinuierlicher Weiterentwicklungen in puncto Design und Technik sowie aufgrund seiner Größe und umfangreichen Ausstattung die Caravaning-Kunden. Mit der neuesten Modellgeneration des ERIBA Nova GL bietet die Hymer GmbH & Co. KG die charakteristischen Ausstattungsdetails jetzt in einem moderneren und noch luxuriöseren Design an. Im hellen und großzügigen Innenraum dominieren edle Materialien und Stoffe. Das zeitlose Möbeldekor in Eichentönen mit Champagnerbeifarbe verbindet sich zusammen mit stilvollen Chromdetails zu einem besonders wertigen Gesamteindruck. Die insgesamt vier verfügbaren Stoffkombinationen und das optionale Leder tragen zur edlen Optik genauso bei wie die Küchenarbeitsplatte in Stein-Anmutung.

In Sachen Außendesign besticht der neue Nova GL mit seiner besonderen Aufbauform: Die runden Übergänge zwischen Dach und Seitenwand sowie zwischen Dach, Heck und Bug verleihen dem Caravan seinen hohen Wiedererkennungswert. Dieser wird bei der neuen Luxus-Variante durch eine dynamische Abklebung mit Streifen in unterschiedlichen Grautönen in Kombination mit dunkelroten Akzenten noch verstärkt. Die optionalen Bicolor-Alufelgen nehmen diese Farbgebung auf und tragen zusätzlich zu einem modernen und besonders automotiven Exterieur bei.

Idealer Begleiter für individuelles und anspruchsvolles Reisen

„Unser neuer ERIBA Nova GL ist der ideale Reisebegleiter für anspruchsvolle Caravan-Urlauber, denn er lässt in Sachen Luxus und Komfort kaum Wünsche offen. Zusätzlich kann die serienmäßig schon sehr umfangreiche Ausstattung durch zahlreiche Optionen an die individuellen Vorstellungen und Bedürfnisse unserer Kunden angepasst werden“, erklärt Rudi Fimpel, Geschäftsbereichsleiter ERIBA Caravans. So sind beispielsweise Sonderausstattungsdetails wie Markisen, Panorama-Frontfenster, Mover, Skibox oder Multimediapakete mit SAT-Antenne erhältlich. Ein besonderes Highlight der Innenausstattung des neuen Luxuscaravans stellt die ausgedehnte Komfortsitzgruppe mit Eckpolstern dar. Diese kann optional auch als Rundausführung bestellt werden – besonders angenehm für diejenigen, die bei einem guten Buch den Abend ausklingen lassen möchten. Die Sitzpolster gibt es in der Sonderausstattung auch in einem edlen, dunklen Leder. Besonders viel Beinfreiheit und Sitzkomfort ermöglicht der Einsäulentisch mit spezieller Antifingerprint-Oberfläche, während die zwei Meter langen Betten für einen angenehmen Schlaf sorgen.

Technische Raffinesse in Serie

Das für die Caravan-Klasse einzigartige, technisch gut durchdachte raum+system ermöglicht zudem besonders großzügigen Stauraum und verbessert gleichzeitig die Fahreigenschaften. Die Leitungen für Wasser, Elektrik und Heizung sowie der Frischwassertank sind beschädigungssicher unter dem Fahrzeugboden verbaut und sorgen so für einen zentralen, tiefen Schwerpunkt. Neben dem serienmäßigen Plus an Bewegungsfreiheit und Komfort ist der Nova vor allem für die patentierte PUAL-Aufbauweise bekannt. Diese macht ihn dank ihrer besonderen Isolationseigenschaften kälteresistent und damit wintertauglich, sorgt aber auch im Sommerurlaub für angenehme Temperaturen im Innenraum. Das Lüftungssystem hinter den Dachstauschränken ist zudem ein Garant für ein ganzjähriges ideales Raumklima mit optimaler Wärmeverteilung bei geringerem Gasverbrauch.

Der neue ERIBA Nova GL ist ab August 2018 in den Bestseller-Grundrissen 465, 470, 485, 495, 530, 545 und 560 erhältlich.

Über HYMER
Seit seiner Gründung 1957 ist HYMER der Inbegriff von Reisemobilen und -Caravans „made in Germany“. Das Unternehmen zeichnet sich nicht nur durch seine lange Tradition und die große Leidenschaft für das mobile Reisen aus, sondern ist dank hoher Qualität und kontinuierlicher Innovationsarbeit einer der führenden Hersteller im Premiumsegment. Die Hymer GmbH & Co. KG vertreibt ihre Produkte unter den vier Marken HYMER Reisemobile, ERIBA Caravans, HYMERCAR Camper Vans sowie HYMER Original Teile & Zubehör. Die Hymer GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Erwin Hymer Group.

Über die Erwin Hymer Group
Die Erwin Hymer Group vereint Hersteller von Reisemobilen und Caravans, Zubehörspezialisten sowie Miet- und Finanzierungsservices unter einem Dach. Die Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2016/17 mit ihren weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern und rund 55.000 Freizeitfahrzeugen einen Umsatz von 2,1 Mrd. Euro. Zur Erwin Hymer Group gehören die Reisemobil- und Caravanmarken American Fastbacks, Buccaneer, Bürstner, Carado, Cliffride, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC, Roadtrek, Sunlight und Xplore, die Reisemobilvermietungen Best Time RV, McRent, und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera, der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping sowie das Reiseportal freeontour.