HYMER - Wohnmobil oder Reisemobil kaufen

Teilintegrierte Reisemobile

Bei teilintegrierten Reisemobilen wird der bestehende Fahrgastbereich um den hochwertigen Wohnbereich ergänzt. Alle Vorzüge des Basisfahrzeugs werden so perfekt um das mobile Wohnen erweitert.

Integrierte Reisemobile

Hymermobil: Der Inbegriff des Wohnmobils. Bei den integrierten Reisemobilen ist der Fahrgastraum vollständig in das Fahrzeug und damit den Wohnbereich integriert, wodurch nicht nur optisch ein großes Raumgefühl entsteht.

Welches Wohnmobil passt zu Ihnen?

Darauf sollten Sie beim Kauf achten.

Für den Kauf eines Wohnmobils oder Reisemobils spielen einige Faktoren wie die Länge, das Gewicht und andere Kriterien eine wichtige Rolle. Hier erfahren Sie, welche das sind:

Die Fahrzeugmaße.

Wohnmobil oder Reisemobil bis zu 6 Metern Länge sind vor allem klein und kompakt. Mit einem kleinen Reisemobil bieten sich Vorteile bei Stellplätzen oder in engen Passagen. Reisen ohne Verzicht mit großem Raumgefühl bereiten Reisemobile oder Wohnmobile bis zu 7 Metern Länge. Opulentes Reisen mit allem Komfort genießen Sie in unseren großen Reisemobilen ab 7 Metern Länge.

Das Fahrzeuggewicht.

Mit dem Reisemobil oder Wohnmobil bis 3,5t sind Sie leicht unterwegs. Hierfür wird der Führerschein Klasse B benötigt und das Fahrzeug gilt als KFZ ohne jegliche Einschränkungen. In der Gewichtsklasse der “leichten LKW” von 3,5t bis 7,5t wird die Fahrerlaubnis C1 benötigt.

Mit wie vielen Personen geht es auf Reisen: Anzahl der Sitz- und Schlafplätze?

Bevor Sie sich auf die Suche nach dem passenden Fahrzeug machen, sollte die Frage nach der Anzahl der benötigten Sitz- und Schläfplätze geklärt werden. Wie viele Beifahrer benötigen einen gurtgesicherten Sitzplatz? Wie viele Personen werden in dem Fahrzeug schlafen. Je nachdem sind unsere Reisemobile für 2 Personen, für 3, 4, 5 oder auch 6 Personen geeignet. Bei einigen Modellen kann die Anzahl der mit einem 3-Punkt-Gurt gesicherten Sitzplatz optional erhöht werden. Auch die Anzahl der Schlafplätze ist beispielsweise durch Umbau der Sitzgruppe zu einer zusätzlichen Schlafstätte flexibel handhabbar, so dass gelegentliche Reisen mit schwankender Personenanzahl kein Problem sind.

Teilintegriertes oder Integriertes Wohnmobil bzw. Reisemobil?

Bei teilintegrierten Reisemobilen wird der bestehende Fahrgastbereich um den hochwertigen Wohnbereich ergänzt. Alle Vorzüge des Basisfahrzeugs werden so perfekt um das mobile Wohnen erweitert.

Hymermobil ist der Inbegriff des Wohnmobils. Bei integrierten Reisemobilen ist der Fahrgastraum vollständig in das Fahrzeug und damit den Wohnbereich integriert. Dadurch entsteht ein großes Raumgefühl.

Welches Chassis für das Wohn- oder Reisemobil: Fiat oder Mercedes?

Das Fiat-Chassis in Form des Fiat Ducato findet in zahlreichen unserer Reisemobile Verwendung. Nicht ohne Grund, denn es bietet die Basis für ein Fiat-Reisemobil oder Fiat-Wohnmobil mit guter Verarbeitung und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Mercedes ist der Stern auf allen Wegen - auch in unseren Reisemobilen. Geboten wird eine perfekte Verarbeitung, die höchsten Ansprüchen genügt. Das Mercedes-Reisemobil auf dem Mercedes-Benz Sprinter bietet darüber hinaus eine überragende Fahrharmonik.

Gut durch die Nacht: Einzelbett, Doppelbett und mehr.

Mittig freistehend im Fahrzeug verbaut, verspricht das Queensbett Harmonie zu zweit und gleichzeitig eine Ausstiegsmöglichkeit zu allen Seiten. Das Wohnmobil mit Querdoppelbett oder französischem Bett bietet harmonische Schlafplätze zu zweit. Ein Hubbett über der Fahrerkabine, das vor allem in den integrierten Fahrzeugen zur Anwendung kommt, bietet viel Platz für zwei Personen und verschwindet tagsüber in der Decke.

Jedem Mitreisenden seinen eigenen komfortablen Schlafplatz bietet das Wohnmobil mit Einzelbetten. Geht es nachts raus, wird niemand geweckt. Dabei wird in Längs-Einzelbetten, Quer-Einzelbett und Stockbetten unterschieden. Für alle, für die der Kuschelfaktor dennoch eine große Rolle spielt, können die Längs-Einzelbetten größtenteils mittels eines zusätzlichen Polsters zu einer großen Liegewiese umgebaut werden.

Wie viel Luxus darf es sein? Individualität und Sonderausstattungen.

HYMER Reisemobile werden individuell nach Ihren Vorstellungen gefertigt. Dabei haben Sie die Wahl unter vielen Ausstattungsmerkmalen. Ob verschiedene Farben Außen und Innen, Polsterstoffe, Details und Innenausstattung in Leder, Rückfahrkamera, Holzdekor, Alarmanlage, Klimaanlage, Lichtpaket, Fliegenschutzrollos, Panoramadach, Fahrradträger, Automatik-Getriebe, und vieles mehr: Mit HYMER können Sie Ihr ganz persönliches Luxus-Reisemobil zusammenstellen.

Sie sind sich nicht sicher, welches Wohnmobil Ihren Bedürfnissen entspricht? Starten Sie die Kaufberatung!