Innovation

Das neue SLC-Chassis
im Hymermobil B-Klasse SupremeLine.



Optimales Fahrverhalten

HYMER Unterboden

Der tiefe Schwerpunkt sorgt für eine reduzierte Wankneigung und für eine hohe Fahrstabilität. So ist selbst auf schlechten Straßen ein gutes Fahrverhalten gewährleistet. Für eine bessere Aerodynamik sorgt der durchgängig ebene Unterboden. Ebenso verfügt das SLC-Chassis über eine höhere Steifigkeit, was zu minimierten Fahrgeräuschen führt.

Einzelradaufhängung

HYMER Einzelradaufhängung

Durch die Einzelradaufhängung wird die Radführung in der Kurvenfahrt optimiert, wodurch sich das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs gegenüber einer Starrachse wesentlich verbessert.

Gewicht

HYMER Ladekapazität Gewicht

Bei dem Chassis handelt es sich um ein Super-Light-Chassis, welches 16 % leichter ist als herkömmliche Chassis. Durch den hochwertigen Leichtbau des Chassis wird eine höhere Zuladung ermöglicht.



Praktisches Durchladefach

HYMER Durchladefach Doppelboden

Das 24 cm hohe und 70 cm breite Durchladefach ermöglicht Ihnen die Mitnahme besonders langer Gegenstände wie Tische, Surfboards oder Skier. Das Durchladefach ist von beiden Seiten und vom Innenraum zugänglich. Aufgrund der Isolierung müssen Sie auch hier keine Schäden durch extreme Hitze oder Kälte befürchten.

Garagenwanne

HYMER Großzügige Garage

Die GFK-Garagenwanne trägt bis zu 450 kg serienmäßig und weist ein Stauraumvolumen von bis zu 3.800 Liter auf. Reichlich Platz, um Campingstühle, Fahrräder, Sportequipment und andere Reiseutensilien einzupacken.

Geräumige Fächer im Boden

HYMER Geräumige Staufächer im Doppelboden

Der vielseitige Doppelboden bietet insgesamt 5 Thermofächer. Eines für Abwasser-/ und Frischwassertank, das Batteriefach, den Elektroblock, das Durchladefach sowie ein weiteres nutzbares Staufach. Insgesamt lässt der Doppelboden Platz für fast 1.000 l Stauraumvolumen.



Stufenfreier Wohnraumboden

HYMER Stufenfreier Wohnraumboden

Der 36 cm hohe, beheizte Doppelboden überzeugt mit reichlich Stauraum, besten Isolationswerten und einem stufenlosen Wohnraumboden. Da die Radkästen im Doppelboden untergebracht sind, erhält man eine großzügige Dusche mit durchgängiger Stehfläche.

Heizung

HYMER Heizsystem im Doppelboden

Das Heizsystem befindet sich ebenfalls im Doppelboden. Das hat viele Vorteile: Es ist besonders geräuscharm und beheizt den ebenfalls dort befindlichen Frisch- und Abwassertank. Die hervorragende Isolierung des SLC-Chassis stellt darüber hinaus sicher, dass alle Fächer und Tanks selbst bei extremen Temperaturen geschützt sind.

Großer Abwasser-/Frischwassertank

HYMER Frischwassertank im Doppelboden

Der Frischwassertank (180 l) und der Abwassertank (150 l) sind im Doppelboden untergebracht und von innen zugänglich. So werden Reinigung und Betrieb auch bei extremen Wintertemperaturen sichergestellt. Der Abwassertank kann außerdem bequem über einen Schalter am Armaturenbrett entleert werden.

Batterie

HYMER-Smart-Battery-System

Durch das HYMER-Smart-Battery-System erfahren Sie eine neue Form der Autarkie. Bei einem typischen Verbrauch von 350 Wh konnten Sie bisher mit einer zweiten Wohnraumbatterie 3 Tage autark stehen. Dank der zusätzlichen Lithiumbatterie ist nun eine autarke Standzeit von ganzen 6 Tagen möglich. Das entspricht einer Steigerung von ca. 100 %.