Alles im Blick: Die neue HYMER Doppel-Rückfahrkamera 2.0

HYMER Doppel-Rückfahrkamera

Bad Waldsee, 24. August 2018 – Die neue Doppel-Rückfahrkamera 2.0 von HYMER Original Teile & Zubehör vereint hochwertige Kameratechnik und dritte Bremsleuchte in einem Gehäuse und überzeugt mit neuem Design und verbesserter Funktionalität. Dank hochauflösender Sensoren entgeht den beiden Kameras sowohl in der Weite als auch direkt hinter dem Fahrzeug nichts ­– ein deutliches Plus an Sicherheit.

HYMER Original Teile & Zubehör bringt mit der Doppel-Rückfahrkamera 2.0 eine Ergänzung für HYMER Reisemobile auf den Markt, die nicht nur mit ihrem neuen Design in dezenter, hochwertiger Weiß-Glas-Optik, sondern auch mit ihrer verbesserten Funktionalität punktet. Die beiden Module der Rückfahr- und der Rückblickkamera sind direkt in die dritte Bremsleuchte integriert. Sie ermöglichen so eine schnelle und einfache Montage ohne Bohren zur Kabeldurchführung oder zur Verschraubung in der Rückwand. Der hochauflösende Premium-Sensor bietet ideale Sicht bei Tag und Nacht – sowohl mit der Rückfahrkamera in die Weite als auch mit der Rückblickkamera direkt hinter das Fahrzeug. Beide Kameras schaffen so ein Sichtfeld mit einem Blickwinkel von 170 Grad. Auch der Dauerbetrieb, beispielsweise zur Beobachtung des Verkehrs hinter dem Wohnmobil (Rückspiegelsimulation), ist möglich und dank neuester Super-Night-Vision-Kameratechnik werden zusätzliche Infrarot- oder LED-Scheinwerfer für die Nachtsicht überflüssig.

Die Zwillings-Technik trägt damit zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr bei – ein Thema, das bei HYMER einen großen Stellenwert besitzt und sich beispielsweise in den mit umfangreichen Assistenzsystemen ausgestatteten Fahrzeugen zeigt. Die Kamera überzeugt nicht nur unter dem Aspekt Sicherheit, sondern mit ihrer hochwertigen Verarbeitung auch in puncto Wasserdichtigkeit: Die Linsen sind mit einer speziellen Nanoversiegelung gegen Beschlagen sowie für leichtes Abtropfen des Regenwassers behandelt, was auch bei Fahrzeugwäschen sehr praktisch ist. Das korrosionssichere und UV- sowie salzwasserresistente Material trotzt zudem allen Witterungen auf der Reise.

Die Doppel-Rückfahrkamera 2.0 von HYMER Original Teile & Zubehör ist ab September 2018 im Handel erhältlich und kann in die meisten aktuellen HYMER Reisemobile integriert werden.

Über HYMER
Seit seiner Gründung 1957 ist HYMER der Inbegriff von Reisemobilen und -Caravans „made in Germany“. Das Unternehmen zeichnet sich nicht nur durch seine lange Tradition und die große Leidenschaft für das mobile Reisen aus, sondern ist dank hoher Qualität und kontinuierlicher Innovationsarbeit einer der führenden Hersteller im Premiumsegment. Die Hymer GmbH & Co. KG vertreibt ihre Produkte unter den vier Marken HYMER Reisemobile, ERIBA Caravans, HYMERCAR Camper Vans sowie HYMER Original Teile & Zubehör. Die Hymer GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Erwin Hymer Group.

Über die Erwin Hymer Group
Die Erwin Hymer Group vereint Hersteller von Reisemobilen und Caravans, Zubehörspezialisten sowie Miet- und Finanzierungsservices unter einem Dach. Die Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2016/17 mit ihren weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern und rund 55.000 Freizeitfahrzeugen einen Umsatz von 2,1 Mrd. Euro. Zur Erwin Hymer Group gehören die Reisemobil- und Caravanmarken American Fastbacks, Buccaneer, Bürstner, Carado, Cliffride, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC, Roadtrek, Sunlight und Xplore, die Reisemobilvermietungen Best Time RV, McRent, und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera, der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping sowie das Reiseportal freeontour.